E-Jugend


U10

Unsere U10 der JSG Selsingen/Sandbostel trainiert und spielt am Sportplatz Im Sick. Zu diesem Team gehören die Kinder, die im jeweiligen Jahr des Saisonbeginns das 9. Lebensjahr vollenden, oder vollendet haben.

In der E-Jugend findet der Übergang vom Spiel- zum Lernalter statt. Das freie Fußballspielen und das spielerische Erlernen aller Basistechniken ohne Leistungsdruck steht hierbei im Vordergrund. Trainer des Teams sind Dennis Paasch und Jochen Schröder.


Trainingszeiten

Mittwoch 17:45 - 19:00 Uhr

Kontakt

Dennis Paasch Tel.: 04284 / 3239832
Jochen Schröder Tel.: 04764 / 281


Trainer

Name: Dennis Paasch
Trainer seit: 01.07.2015
Meine Mannschaft: JSG Sandbostel/Selsingen U10
Qualifikationen: Fußball ist für mich Leidenschaft, Berufung und Beruf
Motiviation:

Die Lust am Fußball bei jungen Menschen zu wecken und zu fördern

Aus Einzelspielern eine echte Mannschaft formen

Mein Motto Mit Teamplay und Spaß zum Erfolg
Für die Spieler bin ich auch:

- mal lustig, mal laut

- ein Freund in jeder Situation

- der Schuh-Zubinder und Wasserflaschen-Öffner

- eine "Labertasche"


U11

Unsere U11 der JSG Selsingen/Sandbostel trainiert und spielt am Sportplatz Im Sick. Zu diesem Team gehören die Kinder, die im jeweiligen Jahr des Saisonbeginns das 10. Lebensjahr vollenden, oder vollendet haben.

In der E-Jugend findet der Übergang vom Spiel- zum Lernalter statt. Das freie Fußballspielen und das spielerische Erlernen aller Basistechniken ohne Leistungsdruck steht hierbei im Vordergrund. Trainer des Teams ist Thomas Hesse, unterstützt wird er von Jan Postels.


Trainingszeiten

Dienstag 15:45 - 17:00 Uhr

Kontakt

Thomas Hesse Tel.: 04284 / 93050
Jan Postels Tel.: 04284 / 1291


Trainer

Name: Thomas Hesse
Trainer seit: 01.10.2012
Meine Mannschaft: JSG Sandbostel / Selsingen U11
Qualifikationen: Trainer C-Lizenz
Motivation: Kindern das Fußball spielen lehren, das WIR-Gefühl fördern, auch außerhalb des Platzes
Mein Motto: "Das Runde muss ins Eckige" (heißt nicht, ich muss ins Bett), "Zuhören und Mitmachen"
Für die Spieler bin ich auch: Der da am Rand